Bembé Parkett als Arbeitgeber

Komm zu dem größten Parkettverlegebetrieb Deutschlands und werde Teil der Bembé-Family

Wir über uns:

Unsere Erfahrung – Ihr Erfolg

Über 1 Million Quadratmeter verlegte Fußbodenfläche mit über 10.000 zufriedenen Kunden jährlich.
Möglich machen dies über 550 Mitarbeiter in 45 modernen Parkettstudios – verteilt über das gesamte Bundesgebiet – mit ihrem dynamischen, kundenorientierten und fachkompetenten Auftreten und Arbeiten.

Ob Mehrschichtparkett, Massivholzparkett, Intarsienparkett, Dielenboden, Designbelag oder Laminat, unser Anspruch bleibt immer derselbe: Professionelle Beratung und individueller Service im Verkauf, gepaart mit kompetenter Betreuung auf der Baustelle, bester Qualität in den Produkten und herausragendem Fachkönnen in der Verlegung. Kurzum: Bembé-Parkett ein zeitgemäßer, überregionaler Komplettdienstleister in Sachen Parkett, aber trotzdem so persönlich wie ein familiengeführter Handwerksbetrieb vor Ort – inspiriert von mehr als „240 Jahren“ Erfahrung.

Diskriminierungsverbot

Wir freuen uns über jede Bewerbung

Durch die über 240-jährige Geschichte der Bembé Parkett GmbH & Co. KG ergibt sich eine besondere soziale und kulturelle Verantwortung, die aus der Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern verschiedener Herkunft, Religion, Hautfarbe und Weltanschauung entsteht. Zu fremden Kulturen pflegen wir folglich einen von Respekt und Würde geprägten Umgang und lehnen jegliche Form der Diskriminierung ab.

Darüber hinaus garantieren wir Chancengleichheit und Gleichbehandlung für alle Mitarbeiter, ungeachtet deren Geschlechts, Alters, sexueller Orientierung oder Behinderung. Einstellung, Weiterentwicklung und Entlohnung unserer Mitarbeiter basieren ausschließlich auf deren Fähigkeiten und Qualifikationen.

Jeder unserer Mitarbeiter ist dazu verpflichtet, jegliche Form der Diskriminierung zu unterlassen, um ein von Respekt und Partnerschaft geprägtes gemeinschaftliches Arbeiten, sowohl innerhalb der Organisation als auch im Umgang mit Geschäftspartnern, zu ermöglichen.

Arbeitszeit

Um unserer sozialen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern gerecht zu werden, entsprechen unsere Arbeitszeitregelungen den nationalen gesetzlichen Bestimmungen.

Entlohnung

Neben der Arbeitsplatzsicherheit steht eine faire Entlohnung unserer Mitarbeiter an oberster Stelle. Die Vergütungen, die wir für die geleistete Arbeit erbringen, entsprechen mindestens den nationalen gesetzlichen Normen und Bestimmungen.

Unser Grundsatz lautet: Mit einem gewissen Engagement und Willen ist bei uns alles möglich!